Video: Vinylboden/PVC-Bodenbelag als Planken im Fitnessstudio

Video aus Verlegung von PVC-Planken in Holzoptik

Im Rahmen  eines Bodensanierungsprogramms in einem Fitness Studio  in 1200 Wien haben wir die alten Teppichfliesen entfernt und entsorgt.  Nach dem Entfernen des Altbelages wurden die Kleberresten und die alte Spachtelmasse vom Estrich abgefräst. Die Estrichoberfläche ist dann abgesaugt und mit D1 Voranstrich von Fa. MUREXIN vorgestrichen worden. Nachdem der Voranstrich ausgetrocknet ist haben wir auf dem Estrich mit Rackelverfahren eine ca. 4mm dicke Spachtelmassenschichte OS 50 aufgebracht.  24 Stunden später  haben wir die ausgetrockneteSpachtelmasse noch einmal geschliffen und gesaugt.  Auf den verlegereifen Untergrund haben wir etappenweise -trotz Bodensanierung war das Fitnessstudio die ganze Zeit im Betrieb-  1500m2 PVC Designboden EXPONA DOMESTIC von Fa. LANDEGGER in Holzoptik mit Haftbettkleber LF 300 der Fa. MUREXIN vollflächig verklebt.

Vinylboden/PVC-Bodenbelag als Planken im Fitnessstudio

Die PVC-Bodenbeläge werden sowohl als Bahnenware als auch als Fliesen angeboten. Die PVC-Planken haben dabei meistens eine rechteckige Form. Bei Verlegung von solchen Planken soll man vor allem auf professionelle Untergrundvorbereitung aufmerksam machen. Im folgende Video zeigen wir Ihnen, wie das durch Rozmiarek KG in einem Fitnessstudio gemacht wurde.

In diesem Video zeigen wir die Verlegung von Vinylboden/PVC-Bodenbelag in Holzoptik. Der Bodenbelag wurde im Fitnessstudio in Wien verlegt. Die Arbeiten umfassten Untergrundvorbereitung inkl. Entfernung eines alten Teppichbodens sowie Spachteln der Oberfläche vor der Verlegung.

Fordern Sie ein Angebot an!

Wenn Sie nach einer Bodenlegerfirma mit jahrelanger Erfahrung suchen, dann sind Sie bei der Fa. Rozmiarek richtig. bei uns bekommen Sie ein freibleibendes und kostenloses Angebot mit Besichtigung und professioneller Beratung vor Ort. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter (0)676 30 30 555 oder per E-Mail.